Wanderung auf Kaiserin Sisis Spuren

 

 

Geführte Wanderung

Gehzeit: ca. 2,5 Stunden; Varainte 2: 3,5 - 4 Stunden

Ausgangspunkt: freitags um 9:30 Uhr bei der Talstation der Donnerkogelbahn (Auffaht 10:00 Uhr)

Variante 1: Auffaht mit der Donnerkogelbahn. Geführte Wanderung über das Riedlkar bis zur Zwieselalmhütte. Die urige Hütte lädt zur Rast ein, was auch die ehemalige österreichische Kaiserin Elisabeth, genannt Sisi, hier bereits getan hat. Gemeinsam mit ihrer Köchin (die allerdings im Gegensatz zur sportlichen, jungen Kaiserin vom Ort herauf getragen werden musste), verbrachte sie in dieser wunderbaren Gegend eine schöne Auszeit, zu der es bestimmt einige Geschichten zu er fahren gibt. Von der Hütte geht es mit der Gosaukammbahn hinunter zum Vorderen Gosausee, von wo ein Wanderbus die Gruppe wieder zum Aus gangspunkt bringt. Die Gruppe wird von zwei Wanderführern begleitet.

Vairante 2: zusätzliche Wanderung rund um den Gosausee. Der Rücktransport erfolgt gemeinsam mit dem Wanderbus. 

Die geführte Tour findet jeden Freitag von 16. Juni bis 29. September 2017 statt. Anmeldung bis jeweils Donnerstag 17 Uhr - bei uns im Hotel oder direkt beim Tourismusverband Annaberg-Lungötz: +43 6463 8690

Kosten: Hausgäste vom Salzburger Dolomitenhof zahlen statt € 28 nur € 12 pro Person, Kinder bis 14,9 Jahre € 6

Das Sisi-Zimmer kann nur im Rahmen dieser geführten Tour besichtigt werden!

Wandertouren & Hüttentipps